Neuigkeiten

Gedenkkonzert von mondo musicale graz für Markus Zwitter

Apr. 2022

Brahms RequiemAm Sonntag, 22. Mai um 19:00 bringt der Chor mondo musicale graz in der Basilika des Stiftes Rein „Ein Deutsches Requiem“ von Johannes Brahms zur Aufführung.
Der Chor gedenkt seines Chorgründers und langjährigen Leiters Markus Zwitter, der vor drei Jahren völlig unerwartet starb.

Karten gibt es bei Mitgliedern des Chores, Bestellung per E-Mail mondo.musicale.graz@gmail.com oder unter der Tel. Nummer 0664/7890625. Das Projekt wird dankenswerterweise unterstützt vom Land Steiermark und PH Steiermark.

Mehr …


Brahmsrequiem: Änderung der Uhrzeit

Mar. 2022

Das ursprünglich für ein Jahr nach dem plötzlichen Tod von Markus Zwitter geplante Konzert, das auf Grund der Pandemie wieder und wieder verschoben werden musste, scheint nun endlich stattfinden zu können. Wie ursprünglich geplant können wir in der Basilika Stift Rein singen, wo auch seine Totenmesse stattgefunden hat. Die Uhrzeit musste aus organisatorischen Gründen auf 19:00 verlegt werden!

Gleichzeitig mit dem Gedenken an Markus gehen wir mit dieser Aufführung einen großen Schritt in unsere neue Zunkunft: es wird der erste Auftritt unter der Leitung von Miriam Ahrer sein. Wir freuen uns auf eine lange, freudige Zusammenarbeit, die musikalisch reiche Früchte trägt.


Land in Sicht!

Jan. 2022

Nach den unruhigen letzten Jahren segeln wir hoffentlich wieder in etwas ruhigere Gewässer, als Gesellschaft, und auch als Chorgemeinschaft. Gleich zwei freudige Ereignisse gibt es für uns zu verkünden:

So Corona es zulässt – und wir dürfen wohl optimistisch sein – wird endlich das Gedenkkonzert für Markus Zwitter stattfinden können: Sonntag, 22.05.2022 um 17 Uhr in Stift Rein.

Das wird das erste gemeinsame Projekt mit unserer neuen Leitung, Miriam Ahrer.
Wir freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit und heißen Sie ganz herzlich willkommen.


Das ist die stillste Zeit im Jahr …

Dez. 2021

Auf Grund des Lockdowns müssen die geplanten Weihnachtskonzerte mit Agnes Schnabl abgesagt werden.

Wir hoffen, dass alle das kommende Jahr gesund und fröhlich beginnen können und es dann auch endlich wieder möglich sein wird ein “normales” Chorleben mit Proben und Aufführungen zu “feiern”.

Schönen, ruhigen, erholsamen Advent – diesmal besteht tatsächlich eine Chance auf etwas mehr “Stille Zeit” – und fröhliche Festtage!


Vorweihnachtliches Konzert mit Agnes Schnabl

Bevor mondo musicale endgültig unter neue Leitung kommt, dürfen wir noch ein Konzert mit der wundervollen Agnes Schnabl gestalten.

Es wird zwei Aufführungen (11.12. und 12.12.21) geben. Gegeben werden vorweihnachtliche Stücke die stilistisch einen weiten Bogen spannen, z.B. Distler, Hosp, Kodály, Praetorius, Reger, Rheinberger, Stroope u.v.m.

Weitere Informationen folgen in Kürze.


mondo is back

Unsere ersten Proben durften wir in der meditativen Kühle der Herz-Jesu Unterkirche abhalten. Es ist ein Geschenk wieder miteinander den Raum zum Klingen bringen zu können.  Rahela – auf dem Foto leider nicht zu sehen – wärmt uns auch in dieser frischen Umgebung  mit Humor und Akribie gut für einen musikalisch heißen Herbst auf, dem wir energiegeladen entgegenblicken.

2021_mondo-is-back
2021_mondo-is-back

Chormusik in den Zeiten von COVID-19

Gültige Maßnahmen ab dem 01.11.2020

 

  • An Proben dürfen höchstens sechs Personen in geschlossenen Räumen und zwölf Personen im Freiluftbereich teilnehmen.
  • Alle Personen haben (im Probenraum und auf der Bühne) immer einen eng anliegenden Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Gesichtsschilder oder Kinnvisiere sind ab 7.November (Übergangsfrist) nicht mehr erlaubt.


Informationen gibt es laufend auch auf der Seite des Chorverbandes Steiermark und des Chorverbandes Österreich .
Ausgenommen sind Proben und Darbietungen zu beruflichen Zwecken!

 

Ob und in welcher Form unser vorweihnachtliches Konzert heuer stattfinden kann steht in den Sternen, aber so viel ist sicher: so schnell geben wir die Hoffnung nicht auf!

Wie geht es weiter?

Die Aufführung des Dt. Requiems, das als Gedenkkonzert für Markus Zwitter zum ersten Todestag geplant gewesen wäre, wird voraussichtlich 2021 im Frühling oder Frühsommer stattfinden. Der genaue Termin ist noch in Planung.

Ein Wiedersehen mit mondo musicale gibt es aber natürlich schon zuvor: Biblische Gestalten werden das Programm des für Herbst/Winter 2020 angestrebten Konzerts bestimmen. 


Neue Fotos

Damit die Zeit bis zum nächsten persönlichen mondo-Erlebnis nicht so lange wird, haben wir ein paar Bilder nachgereicht, die in unserer Galerie betrachtet werden können. Um die volle Größe sehen zu können, klicken Sie bitte auf ein Bild. Auch im Vollbildmodus ist das Blättern innerhalb der Alben möglich. 

>>Direkt zu den Bildern vom letzten Auftritt <<


COVID-19: Veranstaltungen bis 30.Juni abgesagt

Auf Grund der aktuellen Situation müssen alle Veranstaltungen bis 30. Juni 2020 vorerst abgesagt werden. Das betrifft leider auch unsere Aufführung des Dt. Requiems, das als Gedenkkonzert für Markus Zwitter zum ersten Todestag geplant war. Wir werden dem vorerst im Stillen nachkommen. Informationen über einen neuen Termin kommen, sobald Abschätzungen getroffen werden können.

Bleiben Sie gesund und fröhlich – die Musik ist mit uns, überall!


Vielen Dank 

Wir durften das Adventkonzert “Still, o Himmel” vor vollem Haus singen und uns auch noch über standing ovations freuen – vielen Dank! Eine ausführlichere Fotodokumentation folgt im neuen Jahr.

Adventkonzert 2019Adventkonzert 2019

Wir wünschen allen frohe Feiertage und ein gesundes, zufriedenes und friedvolles Jahr 2020.

in memoriam

In der Zeitschrift des Steirischen Sängerbundes erschien in der letzten Ausgabe ein Nachruf von Ernst Wedam.

in memoriam Sängerbund
Nachruf von Ernst Wedam


Das Plakat ist da!

Plakat Adventkonzert 2019

Wieder einmal hat unser Designer großartige Arbeit geleistet und ein wundervolles Plakat für unser nächstes Konzert fabriziert. Vorverkaufskarten können zum Preis von 15€ erworben werden, Abendkassa 18€.


Erster Konzert-Termin steht fest

Den ersten Auftritt von mondo musicale unter neuer Leitung dürfen Sie am 15.12.2019 in der Kirche St. Andrä in Graz genießen. Es erwartet Sie eine stimmungsvolle und stimmige Auswahl von selten gehörten Stücken
Konzertbeginn ist 17:00 Uhr.

Folgen Sie uns auch auf facebook.


Neustart

Nach einem bewegten Sommer, geprägt von Rekapitulation und Trauerarbeit haben wir die Entscheidung getroffen, unter dem Namen mondo musicale weiter zu machen.Wir wollen das großartige Projekt von Markus Zwitter unter neuer Leitung weiter leben lassen und so seine aufopfernde Arbeit und sein Andenken ehren.

Mit Freude dürfen wir bekannt geben, dass Rahela Durič zukünftig die musikalische Leitung übernimmt.

Copyright © 2022 mondo musicale | Audioman by Catch Themes